Labralöwin’s Einzug

Heute vor genau zwei Jahren haben wir unseren Hund nach Hause gebracht. Mensch, war das aufregend! Für uns und für Siwa sowieso.

Sie ist in der Zwischenzeit ziemlich gewachsen …



… wobei die Schlafgewohnheiten gleich geblieben sind.


Und wenn ich bedenke, dass sie gerade mal ein Häufchen Fell war. Damals hatte ich einen süßen Welpen jetzt habe ich eine tollen Hund. Beides hat was!

Nachtrag:
Da nun in den Kommentaren mehrfach die Aufforderung gekommen ist, ich solle doch auch das letzte Foto mit heutigem Stand nachmachen, will ich mal nicht so sein… Aber die Physio Therapie Rechnung geht an euch *lach*

27kg wiegt dieses Kuscheltierchen




16 replies to “Labralöwin’s Einzug

  1. ah der wachhund :0) welpen sind bezaubernd oder? da ist die rasse auch egal – alle zum fressen süss. heute nimmst du den 'kleinen' bestimmt nicht mehr so zum kuscheln auf den arm gelle?! aber man kann ja auch so kuscheln – gott seid dank ;0)lg von der numinala

    Gefällt mir

  2. …die ist ja süüüsssss….und unsere Katze hat übrigens fast die gleichen Schlafgewohnheiten….und sie missachtet nun schon seit rund 15 Jahren das Sofaverbot…naja…LG Pünktchen Punkt

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star