Engerlanflug…

Genaugenommen, war das ja schon letzten Freitag…. da haben sich die freudigen Ereignisse so überstürzt, dass ich nicht schreiben konnte… also heute der Nachtrag

Zum Glück war ich ja gut vorbereitet…

… denn am frühen Morgen bekam ich den Anruf, der mich zur Großtante machte das klingt echt gruselig alt … es ist einfach unglaublich wie perfekt so ein kleines Menschlein ist…

… die Kleine hat drei Tanten…

… und sechs Onkel…

… und dann noch Großtanten und -onkel, Großnichten und -neffen, Großeltern, Urgroßeltern… und es geht ihr gut 🙂

Am letzten Freitag war ich echt der totale

… denn es kam in einem Päckchen noch ein Engerl angeflogen. Die Vorgeschichte ist, dass Heike eine kleine Spontanverlosung von fünf Engerlen gemacht hat. Sie wollte auch gerne wissen, wem welches am Besten gefällt… Ich schrieb:

LÖwin.g27. Oktober 2014 20:10

Waaaaaaaah sind die alle süß… die beiden Lucies erinnern mich an meine Tochter (dunkel) und mein Patenkind (hell) … Mathilde sieht aus wie ich als Kind mit blonden Locken und Brille… und die Jules mit ihrem „ich wars nicht“ Zähneblecken sind so lustig… Ich würde sagen 1.Mathilda… 2. Luci 1 und 3. Jule 2 … nehmen würde ich sie am liebsten alle.
LG birgit
Und ich habe Mathilda gewonnen…. über die Ähnlichkeit könnt ihr gerne selber urteilen… als erstes ein Foto, da bin ich drei Jahre alt
… und dann noch ein Bild, wo ich jedes mal einen Lachanfall bekomme… die LÖwin als Teenager… bitte ganz ernst und erwachsen dreinblickend, weil cool obwohl das haben wir damals gar nicht gesagt … und zu bemerken auch der schicke College Stil mit Krawatte… das war Ende der 70er voll angesagt… und nein, die Katze wird nicht gewürgt nur festgehalten damit sie nicht vom 3.Stock springt


… übrigens sind beide Bilder original so und nicht auf retro getrimmt… jaja, ihr könnt mich Shabby nennen @ Dani
Hier darf ich euch Mathilda vorstellen an ihrem neuen Platz auf meiner Tischlampe im Arbeitszimmer… ich hoffe sie fühlt sich wohl dort, denn Glückengerln bleiben werden nicht weggepackt, wenn Weihnachten vorbei ist… 

Was sagt ihr nun zur Ähnlichkeit *gacker*

Birgit

Schnitt Hose: Babyhose Felix von Alles NäBar
Schnitt Zwergenmütze: Freebook Knotenmütze von Klimperklein
Verlinkt bei: Freutag, Create in Austria

14 replies to “Engerlanflug…

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Großtante. So schön, wenn das kleine neue Erdenkind gleich von so einer großen Familie willkommen geheißen wird. Und mit so einer hübschen Kombi noch dazu.Ja und das Engerl 🙂 Wie Du sagst, die Ähnlichkeit ist nicht zu leugnen!♥lich, Carmen

    Gefällt mir

  2. Erst einmal, herzlichen Glückwunsch zur Großtante.Und dann auch herzlichen Glückwunsch zum Engerl. Deine Fotos haben der Heike wohl als Modell gedient?Es besteht kein Zweifel. Das ist Dein Engel!Herzliche GrüßePia René

    Gefällt mir

  3. Zunächst herzlichen Glückwunsch und nur das beste für den neuen Erdenbürger!Und danke für die herrlichen retro Bilder. Ich konnte mir das Schmunzeln nicht verkneifen und ja, die Ähnlichkeit zu dem tollen Glücksengel ist wirklich ersichtlich!Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    Gefällt mir

  4. Hah!! Das bist ja wirklich DU!! Ich schmeiß mich weg! Ein Birgit-Engel… :-))))))So ganz \“nebenbei\“ natürlich auch herzliche Glückwünsche zur Geburt!! Toll siehst Du auf dem Bild aus mit der Kleinen. So stolz und ruhend. Schön!!

    Gefällt mir

  5. Liebe Birgit,*ichlachmichschlapp*Ürsprünglich war's ja 'retro' und ich \“war froh, nicht shabby gesagt zu haben…\“ Hahaha!Aber weißte was, jeder von uns hat genau diese Fotos zu Hause – sogar die Einrichtung ist fast die selbe wie auf meinen *lach*… und du siehst ja, alles kommt wieder in Mode heutzutage… retro, shabby, vintage *duck*Ein wunderschönes Foto von dir und dem kleinen Schätzchen, herzlichen Glückwunsch ♥Und diese Engelähnlichkeit ist verblüffend!Ganz herzliche Grüße,ich drück dich!Daniela Danke für den schönen Spaß 🙂

    Gefällt mir

  6. Herzlichen Glückwunsch zur Großtante!!!Auf einen solchen Anruf warte ich ab jetzt auch ( habe allerdings schon reichlich Übung als sechsfache Oma ). Aber es ist immer wieder schön, so ein kleines Wunder in den Armen zu halten ( und zu benähen ;-))Alles Gute!AstridWir hören uns morgen wieder….

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star