Stickfreebie für euch…

… als Silvestergeschenk

Die Idee ist ganz spontan entstanden als ich über die Tischdekoration für das diesjährige traditionelle Silvester Raclette Essen nachdachte… und weil geteilte Freude doppelte Freude ist, gibt es jetzt auch für euch ein.
I thougt about about a new decoration for my New Year’s Party and designed these embroidery „Lucky Clover“. This I will share with you.

Ihr habt die Wahl zwischen zwei kleinen Kleeblättern ca. 6cm x 6cm groß, die auch als Baumler gestickt werden können und größeren Kleeblättern ca. 9cm x 9cm mit Sprüchen darauf gestickt. Wahlweise in Deutsch oder Englisch und auch eine blanko Datei für eure eigenen Wünsche fehlt nicht. Alle Dateien sind auch als Applikationen auf Tischsets oder dergleichen anwendbar.

You only need a 4×4 inch hoop and I made different designs with good wishes in english and german, applikations and pendants for presents. I think in the photo tutorial you can see all you need, otherwise send me an email.

Anleitung

Glücksklee_klein_Appli:


(1)  Stickvlies einspannen und erste Kontur sticken. Hoop the stabilizer and stick the contour

(2)  Applikationsstoff auflegen

(3)  Stoff feststicken

(4)  Rahmen aus der Maschine nehmen, den Stoff entlang der Kontur wegschneiden und auf der Unterseite Bastelfilz mit Klebestreifen befestigen, damit er nicht wegrutscht. Der Filz sollte rundherum größer sein, als die Kontur

(5)  Damit die Rückseite auch schön aussieht: Das Garn mit dem das Herz gestickt werden soll aufspulen und als Unterfaden verwenden.

(6)  Rahmen wieder einspannen und Filz feststicken

(7)  Wenn die äußere Kontur eine andere Farbe als das Herz haben soll, auch den Unterfaden entsprechend wechseln (siehe Punkt 13 im 2.Teil)

(8)  Das fertig gestickte Kleeblatt vom Stickvlies befreien, rundherum ausschneiden und mit einer dicken Nadel ein Band durch die Öse ziehen (evtl. vorher mit einer dünnen Schere vorstechen) … auf dem Bild das Kleeblatt von vorne

(9)  Hier das Kleeblatt von hinten, wenn man auch den Unterfaden in Farbe verwendet hat

Glücksklee_klein_Filz:
(10)  Stickvlies einspannen, erste Kontur sticken, Bastelfilz auflegen und feststicken
(11)  Wie in Punkt 5 beschrieben einen färbigen Unterfaden für das Herz einlegen
(12)  Herz sticken
(13)  Wie in Punkt 5 beschrieben einen färbigen Unterfaden für die Kontur einlegen
(14)  Kontur und Öse sticken
(15)  Das fertig gestickte Kleeblatt vom Stickvlies befreien, rundherum ausschneiden und mit einer dicken Nadel ein Band durch die Öse ziehen (evtl. vorher mit einer dünnen Schere vorstechen) … auf dem Bild das Kleeblatt von vorne, von hinten sieht es dank dem färbigen Unterfaden ganz gleich aus.
Glücksklee groß:   gedacht als Applikation auf Tischsets oder als Tischdekoration)
(16)  Stickvlies einspannen, erste Kontur sticken, Applikationsstoff auflegen und feststicken. Dann den Text und das Herz sticken… Bastelfilz wie in Punkt 4 beschrieben auf der Unterseite mit Klebestreifen fixieren… Fertig sticken

(17)  Das fertig gestickte Kleeblatt vom Stickvlies befreien und rundherum ausschneiden… z.B. mit der ZickZack Schere

(18)  Oder mit einer normalen Schere knappkantig ausschneiden

Nachtrag 29.12.2015: Das große Kleeblatt mit der Jahreszahl 2016 findet ihr ganz am Ende des Posts.

Noch ein paar Hinweise und Tipps

  • Wollt ihr den kleinen Klee nur als Streudeko für den Tisch verwenden, dann im letzten Stickschritt die Öse weglassen und den färbigen Unterfaden braucht ihr dann auch nicht
  • Die „blanko“ Stickdatei ist gedacht, dass ihr selber einen Text darauf sticken könnt. Ich werde auf diese Art die Plätze für unsere Gäste zu Silvester mit Namen versehen.
  • Das Herzerl kann natürlich auch ausgelassen werden beim Sticken

Ohne die liebe Glückskirsche wäre ich sehr einsam dagestanden… Gabi hat sich gestern ganz spontan bereit erklärt meine Stickdateien und die Anleitung zu testen… seht doch mal bei ihr nach, welch schöne Kleeblätter sie gemacht hat.

Wer die Stickdateien in anderen Formaten braucht soll sich bitte per Email an mich wenden. Die Kleblätter dürft ihr so oft sticken wie ihr woll, ihr könnt sie auch verschenken und verkaufen… egal… Hauptsache ihr nennt mich als Quelle und gebt bei Veröffentlichungen im Internet meine Blogadresse http://www.loewing.at an. Für Fehler übernehme ich keine Haftung.

Über Feedback oder Fotos von euren Glückskleeblättern würde ich mich sehr SEHR freuen… ihr könnt eure Werke in meiner Gästegalerie jederzeit gerne verlinken.

Frohes Neues Jahr

NACHTRAG 29.12.2015: Ich habe die großen Kleeblätter neu mit Jahreszahl versehen, und ihr könnt sie euch hier abholen :


23 replies to “Stickfreebie für euch…

  1. Die Kleeblaetter sind wirklich toll. Gibt es diese Datei auch im DST-Format? Und wie viele Stiche beinhaltet Sie?Meine Maschine kann leider nur bis max. 15.000. Bisher habe ich das Sticken noch nicht ausprobiert, aber deine Kleeblaetter verfuehren regelrecht, das Stickmodul mal auszuprobieren.Viele liebe GruesseSev

    Gefällt mir

  2. Ich seh mal, was ich machen kann… zur Stichanzahl… die kleinste Datei hat ca. 2200 Stiche und die Großen so um die 7000 – 8000 Stiche… von da her müsste es gehen… ich werde es in DST umwandeln und dann online stellen.LG Birgit

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star