Dackelblick vom Krokodil

Ich kaufe längst nicht mehr so viele kleine Nippes im Urlaub, die dann im Endeffekt irgendwo herumstehen und Staub ansammeln… aber an diesem Kerlchen konnte ich in Venedig nicht vorbei… Sieht es mich doch genauso an, wie mein Hund, wenn er etwas von mir will… 

Nun steht das kleine Krokodil immer bei meinem Bildschirm und wirft begehrliche Blicke auf das Engerl, das mir  mein Sohn zu Weihnachten geschenkt hat.

Süß die Zwei… oder?

Verlinkt bei: Makromontag

8 replies to “Dackelblick vom Krokodil

  1. Hallo,oh süß! An Glassachen kann ich oft auch nicht vorbeigehen, obwohl mir das typische Murano-Schmuck-Zeugs oft zu kitschig ist. Der schmachtende Blick vom Krokodil kommt auf dem Foto mit dem Engerl erst so richtig rüber ;-)GlgEva

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star