Reisevorbereitungen #5

travel arrangements #5

Unser Flug nach Kalabrien steht nun wirklich bevor und ich freue mich schon irre darauf. Doch etwas möchte ich euch noch schnell zeigen, das ich bei Andrea gesehen habe.
Ihr kennt auch dieses Problem bestimmt. Jedes Familienmitglied fährt bewaffnet mit diversen elektronischen Geräten (Handy, Tablet, E-Reader, mp3 Player, Kamera,…) in den Urlaub. Jedes will mit Strom versorgt werden und so ensteht ein heilloser Kabelsalat. Jetzt nicht mehr…

I saw it here and I had to copy it 🙂
You know this: Every family member wants to take his electronic devices on vacation (mobile phone, tablet, e-reader, mp3 player, camera…) All of them need their power supplies and lots of cables. Now I found a solution to avoid spaghetti during the transport.

Zusammengerollt ergibt es eine handliche Tasche…

Rolled up its a handy bag…

… und innen, fixiert durch die Gummi Laschen haben jede Menge Kabel Platz. In der kleinen Innentasche, finden Adapter, Ladegeräte, etc. Platz. Sie ist nur mit Kam Snaps befestigt und kann abgenommen werden.

… and on the inner side You can fix a lot of cables with the elastic straps. All the adapters, accus, … find its place in the small pocket wich is fixed with kam snaps only.

Da ich keinen Verschluss hatte, wie er laut Anleitung vorgesehen ist, habe ich mit einem Schlüsselring und einem kleinen Karabiner improvisiert. So kann ich meinen Kabelbändiger aufhängen. Genial, oder?

Instead of the clasp like in the tutorial (I hadn’t something like that) I improved with a keyring and a small carabiner… so I can hang my cable cosy up. Genius, isn’t it)

Im August wird es hier etwas ruhiger… zuerst wird Haus und Garten meinem Neffen überlassen, der hier einzieht während wir auf Urlaub fliegen … und dann werden noch ausgiebig Ferien gemacht.
In august it will be more silent here at my blog… first my nephew will live here as houskeeper, while we are on vacation travel… and after that I will enjoy real live holidays.
Habt einen schönen Sommer
Have a great summer season
Tutorial: Cable Cosy von Loveit.Liveit.Makeit (englisch aber mit vielen Fotos)

7 replies to “Reisevorbereitungen #5

  1. Die Idee habe ich mir auch gleich verlinkt. Hab ich doch in der Küche so eine Schublade mit Kabelsalat, da wäre das sicher eine geniale Lösung. Dein Verschluss ist super, aber ich werde doch mal beim Müller schauen ob ich nicht so einen Original Verschluss finde, der hat irgend was retro mäßiges. Und der Müller ist ja dafür bekannt auch so Sondersachen zu führen.schönen \“aufgeräumten\“ Urlaub wünsche ich euchlg dodo

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star