Plötzlich Sturmfrei…

… und draußen Regenwetter.

Ganz überraschend waren ab gestern früh beide Kinder weg… und wir hatten bis heute das Haus für uns alleine… eine nie dagewesene Situation…und ganz nach dem Motto meines letzten Posts… nutze ich das was ist und genieße es mehr denn je…

Also was tun so zu zweit alleine… Sturmfrei heißt… MUSIK … laut… SEHR LAUT… all das wo die Teenies die Augen rollen…

Damit wir nicht immer dieselben Playlists rauf und runter spielen, haben wir ein Wort – in dem Fall „Time“  als Suche in unsere riesige Mediendatenbank eingegeben und alles gespielt was da kam… da fanden wir so einige Schätze…ich muss sagen Deep Purples „Child in Time“ so laut horchen, dass die Boxen fast vom Kastl hupfen hat was…

… im Kochbuch Rezepte raussuchen, die die Kinder NIE essen würden… so wie die Spaghetti mit Gorgonzola die wir uns gekocht haben…

… endlich in Ruhe den Tunnel am Quilt für die Ausstellung annähen…

… Zwetschken Marmelade einkochen und die Gläser im Keller vor den Kindern verstecken…

… überlegen wie der Weihnachtstischläufer aussehen soll…

… bei einem Gläschen Wein alle selbstgemachten gesalzenen Mandeln auffuttern und so tun als hätte es nie welche gegeben… Das Wochendende könnte ewig dauern

Ich wünsch dir einen schönen Sonntag
PS: …. keine Sorge es sind uns auch einige Sachen eingefallen über die ich sicher nicht schreibe

7 replies to “Plötzlich Sturmfrei…

  1. Grad hab ich mir schon Gedanken gemacht, Musik, Kochen, Nähen und….. ABER… dann sah ich das PS und bin beruhigt!Kinderlose Wochenenden sind einfach nur herrlich und das sag ich als fünffach Mama, die ihre Kinder sehr lieb und gerne um sich hat mit voller Inbrunst!Geniess lG Karin

    Gefällt mir

  2. Servus Birgit!Du bist/ihr seid auf dem richtigen Weg. Child in time. Wow! Eines meiner Favoriten von Deep Purple und während ich dir schreibe, läuft es. Aber nicht im Hintergrund, ich denke meine Nachbarn haben im Garten auch noch was davon ;o). Und dein PS: einfach nur Daumen hoch ;o)Allerliebste WünscheELFi

    Gefällt mir

  3. Ach das ist ja toll für euch … auf so ein Wochenende hoffe ich auch – sicher wie viele. Super das ihr es so toll genutzt habt und so viele schöne Dinge gemacht habt. Da hoffe ich ihr dürft das öfters mal genießen – auch ein paar Stunden sind ja schon mal toll und dann die Zeit mit den Kindern auch wieder genießen. LG INgrid

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star