Rainbow Boxes Quilt

Dieser Rainbow Boxes Quilt ist im Grunde rein zufällig entstanden. Letztendlich war er auch ein gutes Lehr- und Übungsstück.  Es ist nach dem „On Point Flower Shoppe“ erst der zweite fertige große Quilt, den ich auch als solchen bezeichnen würde. Alles andere waren eher reine Patchworkdecken, Babyquilts, Wandbehänge, Kissen und Tischläufer

Rainbow Boxes Quilt Title

Begonnen hat alles im Frühjahr 2021  mit dem Versuch auf einfache Art und Weise improvisierte schräge Kreuze zu nähen. Leider habe ich dafür nur Reste von Bekleidungsstoffen verwendet, die genaugenommen für einen Quilt zu dünn sind.  Doch als ich diese bunten fröhlichen Rainbow Boxes sah, musste ich einfach einen Quilt daraus machen. 

Wonky crosses

In meinem Kopf ist dann so eine Idee entstanden von ein paar großen Geschenke Schachteln, aus denen die kleinen „Rainbow Boxes“ purzeln. Gleichzeitig musste ich aufpassen, dass der Quilt nicht zu groß wird. Daher habe ich mich auf drei große Schachteln reduziert.

#loewingdesign

Die großen Schachteln sind genäht, während die kleinen appliziert sind. Mit ein bisschen Rechnerei war das Grundgerüst schnell konstruiert.

Heart Full Of Rainbow @quietplay #FPP

Die Rückseite des Rainbow Boxes Quilt habe ich „standesgemäß“ mit einem Heart full of Rainbow FPP von Quietplay verziert. 

Freemotionquilting

Da dieses ganze Projekt unter dem Motto „try and error“ stand, habe ich auch beim Quitten einiges ausprobiert. Zuerst mit meiner normalen Nähmaschine und später mit meiner Bernina Q20, einem Weihnachtsgeschenk an mich. Zum Teil habe ich mit dem Lineal gearbeitet, was erstaunlicherweise auf Anhieb gut funktioniert hat. 

Try & error - Was ich beim RAinbow Boxes Quilt gelernt habe:

  • Auch für Testobjekte, gute Stoffe verwenden. Bzw. falls es gelingt, das ganze mit besseren Stoffen nacharbeiten.
  • Keine Angst vor Freemotion Quilting. Fehler die beim Arbeiten auffallen, sind später kaum zu finden.
  • Transparentes Nähgarn im Unterfaden ist nicht optimal. Lieber eine neutrales Grau verwenden.
  • dickere Canvas Stoffe auf der Rückseite machen den Quilt recht bockig.
  • Ich kann einen Quilt auch in den Trockner geben.
Rainbow Boxes Quilt front and back

 

Wieder ein UFO fertig.

Ich mag den Quilt. Von vorne und von hinten 

Birgit Loewin.g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert