… dann musste ein Täschchen her.

Eine Tochterfreundin / Freundintochter musste sich einer OP unterziehen und wir haben sie natürlich besucht und ein paar Kleinigkeiten mitgebracht… Ja und die mussten schließlich irgendwo untergebracht werden…. so entstand diese Wendetaschen in den Lieblingsfarben lila, Gold und Silber…

Die Tasche nach dem Schnitt vonEvaist wirklich Ruck-Zuck genäht und hat eine total nette Form… ich finde sie ist nicht nur für Kinder geeignet… als Stickerei habe ich wieder einmal eine Wunderblume gemacht… diesmal mit silbernem Organza… das ging erstaunlich gut (das Herz habe ich auf meiner Brother Stickmaschine gespeichert)

Das geht jetzt zu TT-Taschen und Täschchen, Meitlisache und endlich wieder was für Kiddikram

Stickdatei: „Wunderblume“ vom „Stickbär

Schnitt Tasche: „Ruck Zuck Wendetasche“ von „alles selbstgenaeht

7 thoughts on “Kein Geschenkspapier…

  • Super super schön die Tasche. Ich sollte meine Stickmaschine auch langsam mal benutzen.
    Lg Eva

    Antwort
  • Ich bin auf der Stelle krank, wenn ich dann so eine schöne *Verpackung* bekomme….
    Deine Tasche ist wunderschön! …mal eben schnell…Birgit, du bist der Hammer!
    ♥lichste Grüße und nen dicker Knuddler
    Gabi

    Antwort
  • Genial, Birgit. So mal eben eine Geschenkverpackung genäht… Super! Kram, Liv

    Antwort
  • Wirklich eine tolle Verpackung.
    LG Janine

    Antwort
  • Die ist absolut für jede Frau tauglich – super cool!
    Nicht zu viel verspielt, das mag ich sehr gerne.
    Schönen Valentinstag euch Zwei
    glg
    Sonja

    Antwort
  • Na, das ist ja mal eine wundervolle Luxusgeschenkverpackung! Eine tolle Tasche, die Idee mit dem Organza ist großartig und sieht sehr hübsch aus!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    Antwort
  • die ist wirklich schön. Und hat der Patientin bestimmt den Tag versüst…
    VLG
    Julia

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.