Ich habe mal wieder ein paar Sitzsäcke fürs Smartphone gemacht. Die tolle Anleitung stammt von creat.ING [dh] und ist wirklich fix gemacht.

Länger habe ich für die Stickerei gebraucht – besser gesagt für die Stickdatei. Ein Sitzsack ging als Firmgeschenk an den Freund meines Sohnes, der ein iPhone hat und ohne es vermutlich nicht leben könnte. Dieser Apple, iPhone, Hype der selbst vor den Kids nicht halt macht, oder genau da voll einschlägt  hat mich auf diese Idee gebracht. Wobei ich erklären möchte, dass ein echter Tiroler niemals „mein“ sonder immer „mei“ sagt.


Und weil ich kein iPhone habe (mich weigere), darf ich mein Samsung natürlich nur darauf parken. Und weil dieser Sitzsack nur für mich ist, landet er jetzt bei Rums.

Wer Interesse an der Stickdatei hat, kann sich gerne per Email an mich wenden 🙂

16 thoughts on “iSacks…

  • die Sitzsäcke sind Klasse,die Stickdatei gefällt mir besonders gut
    LG Bettina

    Antwort
  • Was für coole Wörter- dafür würde eine Werbeagentur eine Großmutter verkaufen!
    meiPhone- ich schmeiss mich weg. Darf ich das klauen?
    Liebe Grüße *kicher*

    Antwort
  • Das ist ja cool! Super!

    Liebe Grüße
    Lilo

    Antwort
  • Noch eine Eier-Verweigerin – allerdings bin ich auch eine Dumbphone-Userin ggg
    Deine Sitzsätze schauen aber schon lustig aus!

    lg
    Babsi

    Antwort
  • Hihi! Die sind ja genial!!!
    LG, Jacqueline

    Antwort
  • Das ist ja obercool! Einer der seltenen Momente, wo ich finde, dass sich der Einsatz einer Stickmaschine wirklich, wirklich lohnt! SUPER! *grins*
    Wobei, ich als niederösterreichische iPhone-Nutzerin dürfte ja keinen der beiden verwenden … Toll finde ich die Sitzsäcke trotzdem!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    Antwort
  • Hahaaa! Die Sticki ist ja genial! Ein toller RUMS! :o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    Antwort
  • Wie genial ist DAS denn? *rofl* Das wäre ja auch was für meinen WBEDW … seines Zeichens Jobs-Jünger der ersten Stunde ;o) Und "MeiPhone" würde man auch bei uns im Schwabenländle sagen. Wobei … vielleicht "MeiPhonele" :o)))

    GLG, Luci

    Antwort
  • Die sind ja wirklich genial geworden. Wenn ich dich ganz lieb anbettel und meinen besten Dackelblick aufsetzte (oder muss dass Herr M. für mich übernehmen um erfolgreich zu sein…), bekomm ich die Datei von dir?
    weil des war a was für mei Händi 😉
    lg dodo

    Antwort
  • MeiPhone – des stimmt bei ins Tiroler!!! Mein Mann sagt immer : s' Apfali
    Coole Idee!
    lg
    Sonja

    Antwort
  • *lach
    super geniale Idee gerade mit der Sticki
    ❥knutscha

    scharly

    Antwort
  • Die Sitzsäckchen sind ja putzig! Sehr schön geworden, viele Spaß damit!

    Herzliche Grüße
    Martina (mit einem uralten Handy…)

    Antwort
  • Ich finde diese "Sitzsäcke" immer wieder klasse. Wie gut das sie zu jedem Modell passen…. 😉
    LG Janine

    Antwort
  • Dein Post könnte von mir sein, hier ist noch so eine Verweigerin von Eiprodukten, hab auch ein Samsung.:)
    Aber für meinen Mann finde ich die Idee grandios, jetzt muss ich nur mal gucken ob ich eine Stickdaei hingebastelt bekomme, habe ich noch nie gemacht. Womit machst dus? LG

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.