… meines Nähreiches

Hach, das ist ein Freutag. Ich habe doch meinen Nähsachen alle wegeräumen müssen, weil wir den Platz brauchten zum Masken basteln. Dabei habe ich auch gleich schön aufgeräumt und nun bin ich Nutznieser dieser Aktion. Alles ist herrlich in Ordnung und wartet nur darauf im neuerlichen Chaos zu versinken 😉

Und bei der Gelegenheit, dacht ich mir ich zeig euch mal, wie es in meinem „Nähzimmer“ aussieht… so sah es heute Nachmittag aus:


So sieht es ganz aufgeräumt aus… den Zuschneidetisch habe ich nach der Idee von JOs Creativ nachgebaut. Aus Unterschränke wurden zwei Expedit Regale vom Schweden zusammengebaut. Einen Teil der Stoffe habe ich gleich zur Hand… der bescheidene Rest ist im Keller nebenan

Der Raum in dem ich mich nähtechnisch immer weiter ausbreite ist unser Hobbyraum im Keller und erfüllt daher auch andere Funktionen: basteln am großen Tisch… bügeln… fernsehen und Videospielen… Sofa das zum Gästebett werden kann…sonst liegt immer der Hund drauf, wenn ich allein unten bin beim Nähen

Und wenn mal große Party angesagt ist, wird alles weggeklappt und auf die Seite geschoben der Zuschneidetisch wird dann auch vor das Regal geschoben, die Schiebewand geschlossen und wir können es krachen lassen. 

Und macht euch keine Sorgen… es wird nicht lange währen mit der Ordnung… LÖwenmädchen und ich haben die Meisterprüfung in der Herstellung von kreativem Chaos abgelegt. 

Update: Sabine von Contadina’s Way hat mich eingeladen auf ihrer Seite zu verlinken wo man die Machtzentralen ganz vieler Bloggerinnen bewundern kann… ist echt sehenswert… https://loewing.at/p/blog-page_21.html

15 thoughts on “Die Rückeroberung..

  • Bin ganz neidisch! Die Idee das du alles schnell wegräumen kannst ist super. Da spart man sich einen Raum für die Partys 😉 Mein Nähraum ist unser Küchentisch und ich muss immer alles wieder hin und her räumen.
    Jetzt hab ich angefangen eine Woche wird alles zugeschnitten und die Woche drauf nähe ich was das Zeug hält.
    glg
    Sonja

    Antwort
  • Was für ein Traum! Soooo viel Platz zum Werkeln! Ich muss ja meine Nähmaschine jedes mal her- und wegräumen… bin also ein gaaaaanz klein bisschen neidisch 😉

    Antwort
  • Was für ein supeschönes Nähreich, liebe Birgit – kein Wunder, dass da die ganze Familie kreativ wird!

    Da könnt ihr euch so richtig austoben – einfach wunderbar!

    Diesen tollen Tisch habe ich ja schon bei Janine bewundert – der Wahnsinn, ich muss immer auf dem Boden zuschneiden… 😉
    Kein Platz!

    Aber wenigstens habe ich ein Zimmerchen für mich, meine Machtzentrale. 🙂
    Wenn du magst, kannst du dein tolles Nähreich dort (http://contadinasway.blogspot.de/p/blog-page_21.html) auch gerne vorstellen, dann geht es auch nicht unter und andere können sich auch noch inspirieren lassen. Janine ist übrigens auch dort zu finden. 😉

    Ich bin schon sehr gespannt, was wir als Nächstes bewundern können!

    LG
    und ein schönes Wochenende
    dir und der ganzen Löwenfamilie

    Sabine

    Antwort
  • Richtig schön viel Platz hast Du!
    Tolles Reich!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    Antwort
  • Wahnsinn! Und so super durchdacht. Ich freue mich, dass ich dich inspirieren konnte 😉
    LG Janine

    Antwort
  • Wow, soooooooooooo viel Platz. Ein wahres Paradies, liebe Birgit. Alles andere als ein "Keller"! Kram, Liv

    Antwort
  • Sieht super aus, da lässt es sich bestimmt gut arbeiten. Ich wünschte, ich hatte soviel Platz zur Verfügung…

    Liebe Grüße
    Katherina

    Antwort
  • Auch wenn es bald wieder chaotisch ist, im Moment sieht es richtig doll ordentlich aus – klasse ! Ach ja – ich hab das Stickgarn von Brildor!
    LG von der Numi

    Antwort
  • Das sieht ja toll aus! Da würde ich gerne mal zum Stöbern kommen!
    Lieben Gruß
    Gisela

    Antwort
  • Du hast ja ein Traum-Nähreich! Da muss die Kreativität ja nur so sprudeln! Viel Spass beim werkeln!

    Glg
    Esther

    Antwort
  • Hmm, für den Zuschneidetisch habe ich mal bei Ikea geschaut, meinst Du der 4×4-Würfel würde es auch tun?!

    Antwort
    • und wie hast Du die beiden aneinander fixiert?!

      Antwort
  • Hach ich liebe es so ordentlich 🙂

    Liebste Grüße
    Sisa

    Antwort
  • Wow, was für ein tolles Löwenrevier! Wie schön für dich, daß du so ein wundervolles Reich hast! Und so schön flexibel einsetzbar, da macht das Werkeln bestimmt super viel Spaß!

    Ganz herzliche Grüße
    und ein wundervolles Wochenende
    Martina

    Antwort
  • Hach, als ich meine Nähecke oben im Dachboden bezogen habe, sah es auch so ordentlich aus *lach*

    Viel Spaß beim Chaos zurückerobern! 😉

    LG, Kirsten

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.