… meiner Freundin.

Sie ist vor einiger Zeit an mich herangetreten, mit der Bitte mir den Schlafsessel ihrer Katzen zu retten… auf dem hellen Stoff waren ein paar hässliche Flecken, die auch nach dem Waschen blieben…

„Du machst das schon“ sprachs und ließ mich grübelnd zurück … die Lösung sieht nun so aus…

Mehrere kleine Flecken konnte ich unter den Spuren begraben… ja LÖwen leben auf großen Pfoten 😉

Auf einen ganz großen Fleck kam diese gaaaaaanz entspannte Katze ist ja auch der Katzenschlafsessel

Tja und da war genaugenommen gar kein Fleck, aber die Katze musste einfach d’rauf…

Insgesamt sieht der ganze Bezug jetzt so aus nicht auf dem Originalsessel fotografiert

Meine Freundin ist zufrieden und die Katzen auch denen war es vermutlich ziemlich egal, wie der Bezug aussah 😉

Hinweisen möchte ich euch auch noch, darauf, dass es heut um das Design geht bei Susannes

Auch wenn ich nicht mit dabei bin, tut es total gut, mal genau darauf zu achten, was mir einem Blog gefällt oder nicht … auf was ich Wert legt… und dann Schlüsse auf meinen Blog ziehen kann.

Ja, und apropos Katzen… wer meint, nur diese würden liebend gerne unauffällig im Weg ‚rumliegen, damit man sie streicheln MUSS und nicht womöglich irgendwelchen unwichtigen Menschenkram erledigt… also wer meint NUR Katzen machen das… der hat sich GETÄUSCHT

was zu beweisen war 😉 

Birgit

Stickdateien: Mietzekatze Freebie von Emilu, Pfoten Freebie von Daily Empbroidery, Coffe Cat weiß ich leider nicht mehr

Verlinkt bei: Create in Austria

7 thoughts on “Die Rettung des Katzen – Schlaf – Sessels …

  • Ja Birgit du machst das schon! Und wie du das gemacht hast.
    Die Katze mit der Tasse ist sehr genial!
    Glg Sonja

    Antwort
  • Da ist Dir aber eine super Lösung gelungen. Und vor allem können noch mehr Pfoten folgen, falls die Flecken noch mehr werden! Sehr schlau 🙂
    glg, Carmen

    Antwort
  • Ist das letzte Stickbild süß! !!!! Und dein Hund auch! Zum Glück kann er sich nicht vor die Näma stellen wie eine Katze. *gg*
    LG, Rike

    Antwort
  • Meine Güte! Ist das süß!

    Antwort
  • Die Katze mit der Tasse ist so klasse, irgendwann finde ich auch mal was, wo ich die draufsticken kann.
    Danke für dein Feedback und falls du willst, gebe ich dir auch gerne mein feedback.
    Ich glaube du hättest sicher auch kurzfristig mitmachen könne
    lg dodo

    Antwort
  • quod erat… ganz richtig. kenn ich nur zu gut von den wuffis meiner Mama… 🙂 der katzensessel ist übrigens toll geworden!
    lg kathrin

    Antwort
  • Das ist Dir wirklich super gelungen! Meine Mietzen würden da wahrscheinlich bald ein paar "echte" Pfotenabdrücke hinterlassen!
    LG,
    Alice

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.