Skip-Bo Bag

Wir lieben „Skip Bo““ ein Kartenspiel das immer in die Badasche muss und auf keiner Reise fehlen darf. Doch wer das Spiel kennt, weiß auch in welch unpraktischer Kartonschachtel es untergebracht ist… Jetzt nicht mehr… darf ich vorstellen:

We love „Skip Bo“ and it’s allways taken with us, when we go swimming or making holiday. Whoever knows this card game, knows it’s bad packing as well… not yet… I proudly present:

Ich habe wieder einmal den Schnitt Boxy Pouch von Pink Stiches hergenommen, doch die Größe so verändert, dass sie für den ganzen dicken Stapel Karten reicht.

Again I used Pink Stiches tutorial „Boxy Pouch“ and changed only the size a bit. Now it’s suitable for the big card deck.

Änderungen:

  • 2x Außenstoff, 2x Innenstoff – 18x14cm
  • Reißverschluss 20cm
  • Ecke ausschneiden: 2x2cm
  • Nahtzugabe 1cm enthalten

Amendments to the original tutorial:

  • 2x interior panel, 2x exterior panel – 18x14cm
  • Zipper 18cm
  • Corner cutting 2x2cm
  • includesseam allowence 1cm 

Die neue Verpackung hat sich schon sehr bewährt

The new packaging has proved.

Schnitt Tasche: Pink Stickes – Boxy Pouch Tutorial (englisch, aber durch die Bilder klar verständlich)

Verlinkt bei: Create in Austria,Creadienstag,HOT, stich itCreate link inspireHandmade TuesdayTalented Tuesday,  Dienstagsdingelink your stuffTT-Taschen und Täschchen

 

10 thoughts on “Skip-Bo Tasche…

  • Hallo, die Tasche ist genäht und passt perfekt – vielen Dank! Ich zeige sie später auf meinem Blog. LG Ingrid

    Antwort
  • Hallo, wir sind gerade aus unserem Kalabrien-Urlaub zurück und da wollte ich dir direkt schreiben! Schön war es dort und noch schöner war dein Geschenk an uns! Vielen lieben Dank für die superhübsche und praktische SkipBo-Tasche. Wir freuen uns immer wieder aufs Neue, bei jedem Spiel 🙂

    GvlG Silke

    Antwort
  • yeah!
    mein Sohn hatte das Spiel mit im Zeltlager, ich hab mich noch nicht getraut zu gucken, wie der Karton jetzt aussieht 😉
    ich glaub aber, wir brauchen auf jeden Fall auch so eine Tasche 😉

    LG Agnes

    Antwort
  • Leider sind usnere Skibo Karten in einer praktischen Metallschachtel verstaut…
    Das Würfeltscherl gefällt mir!

    Antwort
  • Jaha – juhu – diese blöden Kartons – ich werfe sie sofort in die Ecke! Das ist eine tolle Lösung; ich speichere das sofort und schreib es auf meine Nähliste … Skiboschachtel hier kaputt, bei den Eltern kaputt, bei der Schwiegermutter kaputt … na, wenn das nicht schon gleich Geschenkideen sind. Ich knuddel dich mal ganz herzlich! LG Ingrid

    Antwort
  • eine tolle idee – unsere skip bo karten sind auch in dem doofen karton ;0)
    lg von der numi

    Antwort
  • Super Idee! Ich kann leider nicht nähen aber mir sofort das Lieblingsspiel meines Neffen, UNO ein 🙂

    Antwort
  • Hi Y'all!

    What a neat case for the game! Love the color combos.

    Y'all come on back now,
    Hawk aka BrownDog

    Antwort
  • herrlich, wenn man sich alles selbst so gestalten kann, wie man es braucht 🙂

    super!

    lg andrea

    Antwort
  • Klasse Lösung, toll geworden.
    LG,
    Petra

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.