Also da dachte ich ja schon im November ich würde ein Schneefoto liefern und dann bekomme ich das nicht mal im Dezember hin. Naja ganz oben ist schon Schnee, aber ein bisschen weihnachtliches Schneegestöber wäre schon schön gewesen.

Mimimimi … über das Wetter können wir halt nicht bestimmen, sondern nur herumsumsen. Und wenn dann der Schnee kommt, ist es eh auch oft nicht recht. Naja zu Ostern mag ich ihn bestimmt nicht mehr!

Das ist nun also der letzte Blick des Jahres 2019 und schnell ist es mal wieder gegangen.

Ehrlich gesagt, hätte ich mir von dem Blick mehr erwartet, aber was genau, das weiß ich im Grunde auch nicht. Und was ich als nächstes Motiv wählen soll ist mir auch unklar und ob überhaupt.

Wir werden sehen

12tel BLICK   +   CREATEINAUSTRIA

3 thoughts on “Nix Neues im Dezember #12/2019 12tel Blick

  • Dein BLick ist ein suuuper Beispiel an Vordergrund-Hintergrund-Spielerei! so dominant die Nordkette im Jänner – und schwupps, da gibts Monate da nimmt man sie gar nicht war. Na und die wiesenfarbe ist ja wohl auch ein Hit! Das mit dem "Überhaupt" hab ich jetzt mal überhört…

    Antwort
  • Servus Birgit!
    Ich schließe mich Ulrike an und würde mich wirklich freuen, aus deiner wunderschönen Gegend auch in 2020 einen monatlichen Blick anschauen zu können. Vielleicht findest ja ein Plätzchen, das dich anspricht. Liebe Grüße
    ELFi

    Antwort
  • So ein schönes, friedliche Motiv ist dies, da weiß ich gar nicht, warum du nicht so zufrieden damit bist! Vielleicht hättest du noch mehr mit unterschiedlichen Tageszeiten oder Wetter spielen können…
    Bitte mach weiter – liebe Grüße – Ulrike

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.